Skitour Gitzifurggu - Wildstrubel 3243m

Skitour Gitzifurggu - Wildstrubel 3243m

Vom Lötschental über Leukerbad nach Adelboden

Diashow starten

Die Aufstiege werden mit Bahnen verkürzt, die Abfahrten sind umso länger. Nach einem Bad in Leukerbad verbringen wir den Abend im Hotel Wildstrubel auf der Gemmi.


1.Tag Anreise nach Wiler. Seilbahn zum Hockenhorn. Abfahrt zum Lötschenpass 2678m und Aufstieg zur Gitzifurggu 2912m. Herrliche Abfahrt nach Leukerbad 1400m. Mit Seilbahn zum Hotel auf der Gemmi. 2.Tag Aufstieg zum Wildstrubel 3243m und rassige Abfahrt je nach Verhältnisse nach Adelboden oder in die Lenk.


Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Anreise nach Wiler. Seilbahn zum Hockenhorn. Abfahrt zum Lötschenpass 2678m und Aufstieg zur Gitzifurggu 2912m. Herrliche Abfahrt nach Leukerbad 1400m. Mit Seilbahn zum Hotel auf der Gemmi.

Aufstieg 300Hm, Abfahrt 2000Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2 Std.

2.Tag Aufstieg zum Wildstrubel 3243m und rassige Abfahrt je nach Verhältnisse nach Adelboden oder in die Lenk.

Aufstieg 1100Hm, Abfahrt 1500/2300Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Durchführungen

3

21.03.2020 - 22.03.2020
Freie Plätze

Kursnummer

216053

Land / Region

Berner Oberland

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Wiler (Lötschen), Talstation 09:13

Teilnehmer

4-8 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im DZ mit Etagendusche, 1x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Unterkunft

Berghotel Wildstrubel

Preis

CHF 495.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt