; })
Skitour Uratstock 2911m – Grassen 2945m

Skitour Uratstock 2911m – Grassen 2945m

Rassige Skitraverse vom Steingletscher ins Meiental und weiter nach Engelberg.

Diashow starten

Bei dieser Gebietsdurchquerung entdecken wir abwechslungsreiches Skitourengelände, wir bewegen uns zwischen steilen Felswänden und finden Durchschlupfe zu grossartigen Abfahrtsvarianten. Im Winter liegt das komfortable Berghotel Steingletscher fernab und ist ein idealer Skitouren-Stützpunkt für uns. Auf versteckten Wegen erreichen wir zwei herrliche Aussichts- und Skiberge und können für die Abfahrt aus zahlreichen Varianten wählen


1. Tag Aufstieg zum Hotel Steingletscher und Eingehtour. 2. Tag Skitour zum Uratstock 2980m, Abfahrt zur Sustlihütte 3. Tag Skitour zum Grassen 2945m, Abfahrt nach Engelberg.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Treffpunkt in Meiringen. Ein Taxibus bringt uns bis nach Gadmen (bei geöffneter Strasse auch noch ein Stück weiter) zu unserem Ausgangspunkt. Entlang der verschneiten Passstrasse und durch das enge Tal gelangen wir zum Hotel Steingletscher. Mit leichtem Gepäck machen wir uns in der zweiten Tageshälfte zu einer Eingehtour auf. Die weiten Nordhänge unter dem Schafberg laden zu ersten schönen Abfahrtshöhenmetern ein.

Aufstieg ca. 1350 Hm, Abfahrt 670 Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

2. Tag Umgeben von den steilen Felswänden des Furkagranits steigen wir durch das Obertal zum Uratstock hinauf. Durch einen Durchschlupf gelangen wir auf das kleine Gletscherplateau zwischen den markanten Gipfeln von Wendenhorn, Uratstock und Fünffingerstöck. Vom Gipfel des Uratstock 2911m aus haben wir eine herrliche Rundumsicht aufs Sustenhorn, die Titlis-Südwand und hinüber ins Berner Oberland. Nun folgt eine wunderbare Abfahrt über den Sustlifirn und die Querung zur Sustlihütte.

Aufstieg 1250 Hm, Abfahrt 850 Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

3. Tag Am Abschlusstag besteigen wir den Grassen 2945m, um zu einer der längsten Skiabfahrten der Zentralschweiz zu gelangen. Über eine kurze Steilstufe gelangen wir zum Stössensattel. Hier binden wir die Skier auf und stapfen zum Firnalpelifirn hinauf. Nun ist es nicht mehr weit, bis wir den grandiosen Gipfel gegenüber der steilen Titlissüdwand erreichen. Vor uns liegen nun rassige 2000 Höhenmeter nordseitige Abfahrt bis hinunter ins Engelbergertal.

Aufstieg 800 Hm, Abfahrt 2000 Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

3 Tage Fr-So

Preis

CHF 795.-

Land / Region

Berner Oberland

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Meiringen 07:35

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht in SAC-Unterkunft und 1 Nacht im Hotel mit DU/WC, 2x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Joachim Hübner, Bergführer

Unterkunft

Hotel Steingletscher, Sustlihütte SAC

Preis

CHF 795.-

25.03.2022 - 27.03.2022
Freie Plätze

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt