Hochtour Sustenhorn 3503m

Spannende Überschreitung ab der Chelenalphütte SAC


Das Sustenhorn von der Kehlenalp im Göschenertal zum Steingletscher im Gadmertal zu überschreiten - das ist wohl die interessanteste und landschaftlich schönste Art, einen der höchsten Berge der Urner Alpen zu besteigen. Der 3500 Meter hohe Aussichtgipfel ist technisch leicht, verlangt aber eine gute Kondition.


1.Tag Treffpunkt in Göschenen. Gemeinsame Weiterfahrt auf die Göscheneralp 1782m. Aufstieg zur Chelenalp-Hütte 2350m. 2.Tag Über Moränen und Gletscher, an imposanten Spalten vorbei auf den Gipfel des Sustenhorns 3503m. Abstieg über den Gletscher zur Tierbergli-Hütte und weiter zum Steingletscher am Sustenpass 1865m.

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im Lager, 1x Halbpension, Tourentee

Anforderungen  Übersicht der Anforerdungen anzeigen

Technisch: leicht
Konditionell: leicht-mittel

09.09.2017 - 10.09.2017 Sa-So David Abgottspon, Bergführer * 552003 CHF 485.00 Buchungslink

*vorgesehener Bergführer