Aufbaukurs Mehrseillängenklettern Arco "2plus!"

Aufbaukurs Mehrseillängenklettern Arco "2plus!"

Die schönsten Plaisir-Routen am Gardasee

Diashow starten

Der Name ist Programm: Der norditalienische Ort Arco schlägt einen Bogen von alpinem Ambiente zu mediterranem Flair. Das Klettermekka überrascht mit einer variantenreichen Vielfalt an Klettertouren. Besonders angetan haben es uns die schönen Mehrseillängenrouten in moderaten Schwierigkeitsgraden.

 

Kursinhalte Wiederholung der Grundlagen, Standplätze und Seilmanöver in Mehrseillängen, Abseilen, Einsatz von mobilen Sicherungsmitteln, Rückzug aus Route, Notsituationen, Anwendung der Kursinhalte auf Tour unter Aufsicht des Bergführers.

 

Kursziel Wir lernen, selbstständig Mehrseillängenrouten in Zweierseilschaft zu klettern und den Zu- und Abstieg mit oder ohne Abseilen.

 

1.Tag Selbstständige Anreise nach Rovereto und gemeinsame Weiterfahrt mit einem Mietauto oder Privatfahrzeugen nach Arco. 2.-6.Tag Die Auswahl an Mehrseillängenrouten ist riesig, und wir wählen zwischen Bohrhaken und Sanduhren, und üben das Legen von Klemmkeilen und Friends. 7.Tag Nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam nach Rovereto und treten die Heimreise an.

Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Selbstständige Anreise nach Rovereto und gemeinsame Weiterfahrt mit einem Mietauto oder Privatfahrzeugen nach Arco. Nachdem wir unser Quartier bezogen haben, lassen wir uns in einem Restaurant in der Nähe die lokalen Spezialitäten schmecken.

2.-6.Tag Am ersten Klettertag besuchen wir die Placche di Baone mit Routen von 3a bis 6a. Sie eignen sich perfekt, um Grundkenntnisse in Seilschaftsablauf, Standplatzbau und Abseilen zu wiederholen. Dazu gibt es einen motivierenden Ausblick auf die weite Talebene von Arco bis hin zum Gardasee. Die Auswahl an Mehrseillängen-Touren rund um Arco ist fast unbegrenzt. Das Abendessen nehmen wir jeweils in einem Restaurant in der Umgebung ein.

7.Tag Nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam nach Rovereto und treten die Heimreise an.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

7 Tage So-Sa

Durchführungen

1

19.04.2020 - 25.04.2020
Freie Plätze. Mit 2 Buchungen Durchführung gesichert

Kursnummer

834002

Land / Region

Mittelmeerraum

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Rovereto 17:41

Teilnehmer

2-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen

6 Nächte im DZ mit DU/WC, 6x Frühstück, Fahrten im Gebiet, Gruppenmaterial

Anforderungen ?

Schwierigkeit: Halle: 5a, Fels: 5a, Vorstieg: ja, MSL: ja

Vorgesehener Bergführer

Florian Kluckner, Bergführer

Unterkunft

Agriturismo Maso Lizzone

Preis

CHF 1’380.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt