; })
Hochtour Diechterhorn 3389m

Hochtour Diechterhorn 3389m

Einsamer Gipfel im Oberhasli

Diashow starten

In dieser Gegend ist nicht viel los. Nach dem fulminanten Auftakt mit der sehr steilen Gelmerbahn verlassen wir die ausgetretenen Pfade. Diese werden wir am zweiten Tag erst am Ende des Rhonegletschers wieder betreten.  


1. Tag Anreise nach Meiringen und weiter zur Haltestelle Handegg. Aufstieg zur Gelmerhütte 2412m. 2. Tag Heute ist Diechtertag! Diechtergletscher - Diechterlimmi - Diechterhorn 3389m. Für den Abstieg wählen wir den Übergang der Undri Triftlimi auf den Rhonegletscher. Über diesen steigen wir seiner ganzen Länge nach ab und verlassen ihn dort, wo er im Gletschersee mündet. Mit dem Postauto reisen wir ab Belvédère Furka nach Hause.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Anreise nach Meiringen und weiter zur Haltestelle Handegg am Grimselpass. Wir lassen es uns nicht nehmen, uns mit einer der weltweit steilsten Standseilbahn zum Gelmer-Stausee hinauftragen zu lassen. Dem See entlang und zuletzt im Zick-Zack über einen gut ausgebauten Weg erreichen wir die gemütliche Gelmerhütte 2412m.

Aufstieg 640Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2.5 Std.

2. Tag Heute ist Diechtertag! Ein Pfad führt uns hoch zum Diechtergletscher. Mit Steigeisen an den Schuhen steigen wir Schritt für Schritt zur Diechterlimmi 3214m auf. Hier öffnet sich ein imposanter Weitblick über das weite Becken des Triftgletschers. Nach der Gipfelrast auf dem Diechterhorn 3389m queren wir über den Triftgletscher zur Undri Triftlimi 3139m. Hier eröffnet sich der noch immer gewaltige Eisstrom des Rhonegletschers vor uns. Diesem folgen wir durch einsame Gegend abwärts und können auf dem Weg die Umliegenden Gipfel bestaunen. Dammastock, Tieralplistock und Galenstock sind nur einige der Namhaften. Auf 2200m Höhe müdet der Gletscher vis-a-vis der Furkapassstrasse in einen Gletschersee. Hier verlassen wir den Gletscher und haben unser Ziel schon fast erreicht. In wenigen Minuten gelangen wir zum historischen Hotel Belvédère 2269m. Die Heimreise erfolgt am späteren Nachmittag.

Aufstieg 1050Hm, Abstieg 1200Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 8 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Preis

CHF 595.-

Anforderungen ?

Bist du für diese Tour gerüstet? Überprüfe die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

CO2 Belastung und Kompensation

11 kg CO2/Person. Kompensieren für CHF 5.00.

Region

Schweiz | Bern | Haslital | Handegg - Guttannen

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Handegg Gelmerbahn 11:23

Teilnehmer

4-5 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im Lager, 1x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Vorgesehener Bergführer

Daniel Häfliger, Bergführer

Unterkunft

Gelmerhütte SAC

Preis

CHF 595.-

17.06.2023 - 18.06.2023
Freie Plätze

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt