Hochtour Rheinwaldhorn - Piz Terri - Piz Medel

Hochtour Rheinwaldhorn - Piz Terri - Piz Medel

Einsames Tourenparadies hoch über der Greina

Diashow starten

Einsamkeit ist seltener Luxus: Wie Bergnomaden ziehen wir von Hütte zu Hütte, besteigen die Top-Gipfel zwischen Vals und Disentis und queren die wildromantische Greinaebene – als Bergsteiger geniessen wir dieses grüne Naturwunder aus diversen Perspektiven, von ganz oben oder mittendrin.

 

1. Tag Anreise nach Hinterrhein, Aufstieg zur Zapporthütte 2276m.
2. Tag Aufstieg zum Rheinwaldhorn 3402m und Abstieg zur Adulahütte 2393m.
3. Tag Tour zur Capanna Motterascio 2171m.
4. Tag Über den Piz Terri 3149m und die Greina zur Capanna Scaletta 2205m.
5. Tag Traversierung Piz Medel 3210m bis Medelserhütte und Abstieg nach Curaglia.

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Der Abstieg vom Rheinwaldhorn über die Cresta Valmaglia beinhaltet Kletterstellen im 1.-2. Schwierigkeitsgrad. Teilweise sind die Passagen mit Fixseilen versehen. Dennoch ist sicheres Kraxeln im Blockgelände und Trittsicherheit nötig.

Detailprogramm

Unterkünfte

Ausrüstung

Tourdauer

5 Tage Mo-Fr

Preis

CHF 1’475.-

Anforderungen

Bist du für diese Tour gerüstet? Überprüfe die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

CO2 Belastung und Klimaschutzbeitrag

97 kg CO2/Person. Klimaschutzbeitrag CHF 5.00.

Region

Schweiz | Graubünden | Rheinwald | Hinterrhein

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Hinterrhein, Tunnel Nordportal 10:26

Teilnehmer

4-5 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 4 Nächte im Lager
  • 4x Halbpension
  • Tourentee
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Vorgesehener Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Preis

CHF 1’475.-

Touren-PDF zum Download

PDF Download
01.07.24 - 05.07.24
Freie Plätze

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Der Abstieg vom Rheinwaldhorn über die Cresta Valmaglia beinhaltet Kletterstellen im 1.-2. Schwierigkeitsgrad. Teilweise sind die Passagen mit Fixseilen versehen. Dennoch ist sicheres Kraxeln im Blockgelände und Trittsicherheit nötig.

Detailprogramm

Unterkünfte

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr