Schneeschuhtour Naturpark Ela

Schneeschuhtour Naturpark Ela

Mit Übernachtung in der urigen Elahütte

Diashow starten

In völliger Einsamkeit umrunden wir das Wahrzeichen des neu geschaffenen Biosphärenparks. Die Übernachtung in der urigen Elahütte rundet dieses einmalige Naturerlebnis vorzüglich ab.

 

1. Tag Anreise nach Filisur und Aufstieg zur versteckten Elahütte 2252m. 2. Tag Überquerung des Pass d’Ela 2724m und der Fuorcla da Tschitta 2831m. Abstieg durch das gleichnamige Tal nach Preda.

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Lange Tour in herrlicher Abgeschiedenheit. Es gilt einige kurze Steilstufen zu überwinden. Der zweite Tag ist sehr lang und auf einer Durchquerung dieser Art kann die Tour nicht einfach abgebrochen werden. Eine gute Selbsteinschätzung und eine solide Kondition sind wichtig.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Preis

CHF 435.-

Anforderungen

Bist du für diese Tour gerüstet? Überprüfe die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

CO2 Belastung und Klimaschutzbeitrag

37 kg CO2/Person. Klimaschutzbeitrag CHF 5.00.

Region

Schweiz | Graubünden | Naturpark Ela | Filisur

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Filisur 10:00

Teilnehmer

4-8 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 1 Nacht im Lager
  • 1x Halbpension (wir kochen gemeinsam)
  • Tourentee
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Vorgesehener Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Unterkunft

Ela SAC

Höhenfieber Bergführer
Ela SAC

Preis

CHF 435.-

16.03.24 - 17.03.24
Freie Plätze

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Lange Tour in herrlicher Abgeschiedenheit. Es gilt einige kurze Steilstufen zu überwinden. Der zweite Tag ist sehr lang und auf einer Durchquerung dieser Art kann die Tour nicht einfach abgebrochen werden. Eine gute Selbsteinschätzung und eine solide Kondition sind wichtig.

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr