; })
Geltenhütte SAC: Am Fusse des Wildhorns

Geltenhütte SAC: Am Fusse des Wildhorns

Die komfortable Hütte befindet sich auf einer Höhe von 2002 Metern im Naturschutzgebiet Gelten - Iffigen.

Die Geltenhütte liegt an einsamer Lage und bietet einen tollen Ausgangspunkt zum Wildhorn auf 3248m und zum Geltehore auf 3062m.

Die komfortable Hütte verfügt über 80 Betten in 4 bis 10 Schlafplätzen pro Zimmer. Im Jahr 1998 wurde sogar ein Kleinwasserkraftwerk erstellt. Seither kann sich die Hütte zu ca. 90% selbst mit Energie versorgen. Im Sommer ist die Hütte vom Lauenensee an wilden Schluchten vorbei in 2 Stunden erreichbar. Im Winter hingegen lassen sich die Tourengänger bequem mit der Gondelbahn von Col du Pillon auf den Glacier 3000 gondeln um danach über den Arpelistock in die Hütte zu gelangen.

Unsere Angebote mit der Geltenhütte als Ausgangspunkt

Mit der wertvollen Lage der SAC Hütte am Fusse des Wildhorns und Geltehore bietet die Berghütte einen schönen Ausgangspunkt für im Winter und Sommer.

Kontakt