Hochtour Castor 4223m – Pollux 4089m

Hochtour Castor 4223m – Pollux 4089m

Die Walliser Zwillinge im Monte Rosa Massiv

Diashow starten

Castor und Pollux sind zwei leicht erreichbare 4000er inmitten des überwältigenden Monte Rosa Massivs. Wie das mythische Zwillingspaar der Antike stehen sie Seite an Seite inmitten der einzigartigen Gletscherwelt. An diesen zwei Tagen im Wallis steigen wir den unzertrennlichen Brüdern auf ihr Haupt und blicken ehrfürchtig in die Ferne.

 

1. Tag Treffpunkt in Zermatt und Fahrt aufs Klein Matterhorn 3883m. Gletschertraverse südlich unter dem Breithorn, Aufstieg auf den Pollux 4089m. Abstieg zum Rifugio Guide della Val d’Ayas 3394m.
2. Tag Aufstieg auf den Castor 4223m über die imposante Westflanke. Abstieg und Gegenanstieg zum Klein Matterhorn. Talfahrt nach Zermatt und Heimreise.

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Wie so oft bei Firntouren hängt die Schwierigkeit stark von den Bedingungen ab. Am Castor bewegen wir uns über lange Strecken in ca. 40° Steilheit auf den Steigeisen. Der Gipfelgrat ist oft messerscharf und ausgesetzt. Diese Passagen begehen wir sowohl im Aufstieg wie auch im Abstieg. Sicheres Steigeisengehen und Trittsicherheit sind sehr wichtig. Zudem findet die Tour in grosser Höhe statt. Wir empfehlen dringend eine vorgängige Akklimatisation.

Detailprogramm

Unterkunft

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Preis

CHF 1’195.-

Anforderungen

Bist du für diese Tour gerüstet? Überprüfe die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

CO2 Belastung und Klimaschutzbeitrag

85 kg CO2/Person. Klimaschutzbeitrag CHF 5.00.

Region

Schweiz | Wallis | Monte Rosa | Zermatt

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Zermatt 08:14

Teilnehmer

2 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 1 Nacht im Lager
  • 1x Halbpension
  • Tourentee
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Vorgesehener Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Preis

CHF 1’195.-

Touren-PDF zum Download

PDF Download
29.06.24 - 30.06.24
1 freier Platz. Mit einer Buchung Durchführung gesichert

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Wie so oft bei Firntouren hängt die Schwierigkeit stark von den Bedingungen ab. Am Castor bewegen wir uns über lange Strecken in ca. 40° Steilheit auf den Steigeisen. Der Gipfelgrat ist oft messerscharf und ausgesetzt. Diese Passagen begehen wir sowohl im Aufstieg wie auch im Abstieg. Sicheres Steigeisengehen und Trittsicherheit sind sehr wichtig. Zudem findet die Tour in grosser Höhe statt. Wir empfehlen dringend eine vorgängige Akklimatisation.

Detailprogramm

Unterkunft

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr