Hochtour Piz Morteratsch 3751m

Hochtour Piz Morteratsch 3751m

Der Logenplatz im Berninagebiet

Diashow starten

Unser Tourenziel liegt mitten in den bekanntesten Bergen der Bernina. Wie Perlen auf einer Kette reihen sich die bekannten Gipfel von Piz Roseg, Piz Bernina, Bellavista und Piz Palü auf. Von Süden nach Norden folgen wir einer abwechslungsreichen Route.

 

Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Anreise nach Morteratsch. Schöne Wanderung durch einen lichten Bergwald und später entlang der westlichen Seitenmoräne des Morteratschgletschers zur Bovalhütte 2495m.

Aufstieg 600Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2.5 Std.

2.Tag Auf guten Wegspuren und später in anregender Felskletterei erreichen wir die Fuorcla Boval 3347m. Hier betreten wir den Tschiervagletscher und steigen über diesen hinauf zum Piz Morteratsch 3751m. Über den Gletscher und auf Wegspuren gelangen wir zur Tschiervahütte hinab. Auf dem breiten Hüttenwege wandern wir weiter nach Roseg im Rosegtal. Mit der Pferdekutsche, Velo  oder zu Fuss legen wir das letzte Wegstück nach Pontresina zurück.

Aufstieg 1280Hm, Abstieg 1780Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 8 Std. (Roseg-Pontresina zusätzlich ca. 1 Std.)

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Durchführungen

1

31.08.2019 - 01.09.2019
Freie Plätze

Kursnummer

561005

Land / Region

Graubünden

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Morteratsch 12:18

Teilnehmer

3 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im Lager, 1x Halbpension, Tourentee

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Unterkunft

Boval SAC

Höhenfieber Bergführer
Boval SAC

Preis

CHF 725.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt