NEU: Hochtouren rund um die Cabane Moiry

NEU: Hochtouren rund um die Cabane Moiry

Zwei herrliche 3000er im Val d’Annivers

Diashow starten

Hoch über dem Lac de Moiry bei Grimentz liegt die komfortable Cabane de Moiry. Die Hütte ist Ausgangspunkt für die herrlichen Hochtouren zum Dent des Rosses (3612m) und der Pigne de la Lé (3395m). Ein verlängertes Wochenende für Liebhaber gemässigter Touren fernab der Massen.


1. Tag Anreise zum Lac de Moiry (2350m) und Aufstieg zur Cabane de Moiry (2825m) 2. Tag Abwechslungsreiche Tour über den Glacier de Moiry zum Dent des Rosses (3621m). 3. Tag Aufstieg zur Pigne de la Lé (3395m) und Abstieg zum Lac de Moiry. Heimreise am Nachmittag.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Unser Bergführer begrüsst dich am hinteren Ende des Moiry Stausees. Hier beginnen wir den Aufstieg zur Cabane de Moiry (2825m). Die komfortabel ausgebaute Hütte liegt malerisch am Rand des gleichnamigen Gletschers und ist Garant für stimmige Hüttenabende.

Aufstieg 500Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2 Std.

2. Tag Wegspuren führen uns zum Glacier de Moiry, welchen wir oberhalb des imposanten Gletscherabbruchs betreten. Hier seilen wir an und steigen Richtung Westen zu einer weiten Gletscherrampe, die uns bis kurz vor den Dent des Rosses (3612m) führt. Die letzten Meter zum Gipfel kraxeln wir über einen leichten Blockgrat und geniessen die fantastische Rundsicht auf die grossen Walliser 4000er wie Dent Blanche und Co. Im Abstieg ziehen wir eine weite Schlaufe vorbei an imposanten Spalten zum östlichen Rand des Gletschers und gelangen so zurück zur Hütte wo wir den Tag bei einem Stück Kuchen ausklingen lassen.

Aufstieg 800Hm, Abstieg 800Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

3. Tag Wiederum mit leichtem Rucksack steigen wir zum Glacier de Moiry hoch. Die Pigne de la Lé (3395m) erreichen wir von der Südseite. Abwechslungsreich führt unsere Route über Schnee, Eis und leichte Felsen zum Gipfel. Tief unter uns strahlt das türkisfarbene Gletscherwasser des Lac de Moiry. Der Abstieg führt uns mit Verpflegungsstopp an der Hütte vorbei zurück zum Stausee. Viel zu früh verlassen wir diese unbekannte Ecke des Wallis und treten am frühen Nachmittag die Heimreise an.

Abstieg 600Hm, Abstieg 1050Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

3 Tage Fr-So

Durchführungen

3

24.07.2020 - 26.07.2020
Freie Plätze

Kursnummer

623051

Land / Region

Wallis

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Moiry, VS Glacier 14:09

Teilnehmer

3-4 Gäste pro Bergführer

Leistungen

2 Nächte im Mehrbettzimmer, 2x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Unterkunft

Moiry

Höhenfieber Bergführer
Moiry

Preis

CHF 945.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt