Skitour vom Grimselpass ins Rosenlaui

Skitour vom Grimselpass ins Rosenlaui

Zu den schönsten Tourenzielen zwischen Grimsel und Grosser Scheidegg

Diashow starten

Am Rande des weiten Beckens des Gauligletschers liegt still und einsam die Gaulihütte als perfekter Ausgangspunkt für die umliegenden Gipfel. Das hochalpine Ambiente und die Abgeschiedenheit dieses Gebietes bereichern diese Tage mit einzigartigen Eindrücken ebenso wie die tolle Stimmung auf der Hütte.

 

1. Tag Anstieg vom Räterichsbodensee zur Bächlitalhütte 2328m. 2. Tag Der abwechslungsreiche Weg über die Bächlilicke 3074m führt uns zur Gaulihütte 2205m. 3. Tag Prachtstour zum Ankebälli 3600m mit ebensolcher Abfahrt. 4. Tag Über das Ränfenhorn 3255m und mit einer Abfahrt der Superlative nach Rosenlaui verabschieden wir uns aus diesem Gebiet.

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Die rund 30 Meter lange Metallleiter an der Oberen Bächlilücke und der Fussabstieg auf den Gletscher erfordern etwas Schwindelfreiheit. Der Bergführer kann die Gäste aber gut sichern. Die Abfahrt über den Rosenlouwigletscher ist lang und stellenweise steil. Das rund 40° steile und 100 Meter lange Couloir am Ende des Gletschers erfordert sicheres Skifahren und Seitwärtsrutschen.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

4 Tage Do-So

Preis

CHF 1’095.-

Anforderungen

Bist du für diese Tour gerüstet? Überprüfe die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

CO2 Belastung und Klimaschutzbeitrag

95 kg CO2/Person. Klimaschutzbeitrag CHF 5.00.

Region

Schweiz | Bern | Haslital | Handegg-Guttannen

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Meiringen 10:16

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 3 Nächte im Lager
  • 3x Halbpension
  • Tourentee
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Vorgesehener Bergführer

Paul Ludemann, Bergführer

Unterkunft

Gaulihütte SAC, Bächlitalhütte SAC

Preis

CHF 1’095.-

11.04.24 - 14.04.24
Freie Plätze

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Schlüsselstelle

Die rund 30 Meter lange Metallleiter an der Oberen Bächlilücke und der Fussabstieg auf den Gletscher erfordern etwas Schwindelfreiheit. Der Bergführer kann die Gäste aber gut sichern. Die Abfahrt über den Rosenlouwigletscher ist lang und stellenweise steil. Das rund 40° steile und 100 Meter lange Couloir am Ende des Gletschers erfordert sicheres Skifahren und Seitwärtsrutschen.

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr