4000er Trainingswoche im Wallis

4000er Trainingswoche im Wallis

Leichte 4000er mit Ausbildung zwischen Zermatt und Saas Fee

Diashow starten

Diese Ausbildungswoche ist die ideale Einführung für Hochtouren über Gletscher und Firngrate. Du wirst dabei technisch einfache Viertausender besteigen. Die Lerninhalte werden auf Gletschertouren angewendet und vertieft. Wir empfehlen diese Woche auch als Vorbereitung für eine Mont Blanc- oder Kilimanjaro-Besteigung oder ein Trekking mit Bergsteigen in Nepal oder Südamerika.


Kursinhalt

Pickel- und Steigeisentechnik, Knoten, Seilhandhabung, Anseilen in der Seilschaft, Selbstrettungstechniken, Tourenplanung, Routenwahl und Wetterkunde.


Kursziel

Die Teilnehmer sind nach diesem Kurs sehr gut darauf vorbereitet, an einfachen bis mittelschwierigen Hochtouren der Technik «Stufe Starter» und «Stufe 1» teilzunehmen.


1.Tag Treffpunkt in Zermatt, Fahrt mit der Gondelbahn zum Trockenen Steg. Über den Oberen Theodulgletscher zur Gandegghütte 3029m. Grundausbildung im Steigeisengehen und in der Seiltechnik. 2.Tag Eisausbildung auf dem Unteren Theodulgletscher mit Steigeisen, Pickel, Seil und Sicherungsmittel. 3.Tag Ausbildungstour zum Breithorn 4164m und Transfer mit den Bergbahnen und dem Postauto nach Saas Fee. 4.Tag Anwendungstour zum Allalinhorn 4027m und Abstieg zur Britanniahütte 3030m. 5.Tag Königsetappe zum stolzen Strahlhorn 4190m. Abstieg zur Station Felskinn.


Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Treffpunkt in Zermatt. Fahrt mit der Gondelbahn zum Trockenen Steg 2939m. Über den Oberen Theodulgletscher zur Gandegghütte 3029m. Grundausbildung im Steigeisengehen und in der Seiltechnik.

Aufstieg 250Hm, Abstieg 150Hm Gehzeit ohne Pausen ca. 2 Std.

2.Tag Eisausbildung auf dem unteren Theodulgletscher mit Steigeisen, Pickel, Seil und Sicherungsmittel.

Aufstieg 400Hm, Abstieg 400Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3 Std.

3.Tag Ausbildungstour zum Breithorn 4164m und Transfer mit den Bergbahnen und dem Postauto nach Saas Fee.

Aufstieg 450Hm, Abstieg 450Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3 Std.

4.Tag Anwendungstour zum Allalinhorn 4027m und Abstieg zur Britanniahütte 3030m.

Aufstieg 630Hm, Abstieg 590Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

5.Tag Zum Abschluss dieser lehrreichen Tage werden wir das stolze Strahlhorn 4190m besteigen. Abstieg zur Hütte und danach zur Station Felskinn. Die Heimreise erfolgt um ca. 16.00 Uhr ab Saas Fee.

Aufstieg 1600Hm, Abstieg 1650Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 10 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

5 Tage Mo-Fr

Durchführungen

11

Land / Region

Wallis

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Zermatt 11:14

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen

3 Nächte im Lager, 1 Nacht im Hotel im 2- bis 4-Bett-Zimmer mit DU/WC, 4x Halbpension, SAC-Lehrbuch 'Bergsport Sommer', Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Daniel Häfliger, Bergführer

Unterkunft

Gandegghütte, wellnessHostel4000, Britanniahütte SAC

Preis

CHF 1’380.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt