Allalinhorn 4027m: Walliser 4000er zwischen Alphubel und Rimpfischhorn

Allalinhorn 4027m: Walliser 4000er zwischen Alphubel und Rimpfischhorn

Diashow starten

Das Allalinhorn (auch nur Allalin) erhebt sich südlich der Mischabelgruppe zwischen Saastal im Osten und Mattertal im Westen im Schweizer Kanton Wallis. Zusammen mit seinem nördlichen Nachbarn, dem Alphubel und den zwei südlichen Nachbarn, dem Rimpfischhorn und Strahlhorn, bildet es die nach ihm benannte Allalingruppe. Das Allalinhorn zählt zu den einfacheren und meistbestiegenen Viertausendern der Alpen. Es ist durch die Bergbahnen von Saas Fee zum Mittelallalin sehr leicht erreichbar und kann gut von Saas Fee aus als Tagestour bestiegen werden. Als weiterer Ausgangspunkt dient die Britanniahütte SAC, die knapp 1.5 Stunden Gehzeit von der Bergstation Felskinn entfernt ist.

Wo ist das Allalinhorn?
Das Allalinhorn 4027m befindet sich sieben Kilometer südwestlich von Saas-Fee. Vom Saastal aus zeigt es sich als gleichmässiges, von Gletschern gepanzertes Dreieck.
Westlich befindet sich der Alphubel (4206m), der durch Feejoch, Feekopf und Alphubeljoch getrennt ist. Südlich trennt der Allalinpass das Rimpfischhorn (4199m) vom Allalinhorn.

Welche Gletscher umschliessen das Allalinhorn und welche Grate führen zum Gipfel des Allalinhorn?
Das Allalinhorn ist von vier grossen Gletschern umgeben: Im Norden befindet sich der Feegletscher, östlich der Hohlaubgletscher, im Südosten der Allalingletscher und im Südwesten der Mellichgletscher. Zum Gipfel leiten vier Grate, die sich aber mit Ausnahme des Ostgrates (Hohlaubgrat) im Gipfelbereich unter einer Eishaube verlieren.

Wie verlief die Erschliessung des Allalinhorns?
Die Herkunft des Namens “Allalin” ist aufgrund fehlender historischer Belege nicht geklärt.
Die Erschliessung der Region begann 1912 mit dem Bau der Britanniahütte SAC und erleichterte die Besteigung des Allalinhorns. 1959 folgte der Bau der Gondelbahn zur Längfluh (2868m). Noch näher rückten die Bergbahnen 1969 mit dem Bau der Grosskabinenbahn zum Felskinn (2989m) an den Gipfel heran. 1984 wurde die Metro Alpin zum Mittelallalin (3456m) eröffnet, wo sich heute ein Sommerskigebiet befindet. Die unterirdisch verlaufende Standseilbahn bringt somit die Alpinisten bis knapp 600 Höhenmeter unter den Gipfel des Allalinhorns.

Welcher 4000er ist leicht zu besteigen?
Heute ist das Allalinhorn neben dem Zermatter Breithorn der am besten durch Bergbahnen erschlossene Viertausender der Alpen.
Der kürzeste Anstieg und zugleich der Normalweg aufs Allalinhorn beginnt bei der Station Mittelallalin der Metro Alpin und führt über den Feegletscher (Eisschlaggefahr und grosse Spalten), das Feejoch und die Westflanke in ca. 2 Stunden zum Gipfel (L). Zuletzt führt ein kurzer schmaler Firngrat zum aus einigen Felsen bestehenden Gipfel mit Kreuz.

Kann das Allalinhorn als Hochtour und als Skitour erreicht werden?
Dies ist auch die Route als Skitour oder für die Besteigung mit Schneeschuhen.
Das Allalinhorn wird als Wochenend-Skitour gerne mit dem Strahlhorn oder dem Alphubel kombiniert. Dabei wird nach dem Allalinhorn in der Britanniahütte übernachtet.
Eine beliebte Hochtour aufs Allalinhorn führt über den Hohlaubgrat (Ostgrat) mit Ausgangspunkt Britanniahütte oder Mittelstation der Metro Alpin auf 3300m (Station Hohlaub). Dieser Grat trennt den Allalin- und Hohlaubgletscher. Der Grat ist im oberen Teil recht scharf geschnitten und besteht dort überwiegend aus Firn. Knapp unterhalb des Gipfels muss eine etwa 20 Meter hohen Felsstufe überwunden werden (Schlüsselstelle, WS+, II).
Der Weg der Erstbesteiger von 1856 führte via Allalinpass über den im oberen Teil felsigen Südwestgrat auf den Gipfel (WS, II). Diese Route wird heute seltener begangen. Der Allalinpass kann sowohl von der Britanniahütte SAC als auch von der Täschhütte SAC erreicht werden.

Stufe 1

Technik Sommer: Ich habe Bergwandererfahrung und bewege mich trittsicher im unwegsamen Gelände und auf Geröllfeldern. Hochtourenerfahrung mit Steigeisen, Pickel und Seil wird nicht vorausgesetzt.

Schnupperkurs Bergsteigen (Firn/Eis) in Saas Fee

Schnupperkurs Bergsteigen (Firn/Eis) in Saas Fee

Dauer: 2 Tage
Schweiz | Wallis | Saastal | Saas Fee
CHF 635.-
62 kg CO2/Person
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 06.07.24
Kursnummer: 500

zum Angebot
4000er Trainingswoche im Wallis

4000er Trainingswoche im Wallis

Dauer: 5 Tage
Schweiz | Wallis | Walliser Alpen | Zermatt
CHF 1’595.-
123 kg CO2/Person
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 08.07.24
Kursnummer: 501

zum Angebot
Hochtour «Raclette-Tour»

Hochtour «Raclette-Tour»

Dauer: 5 Tage
Schweiz | Wallis | Walliser Alpen | Zermatt
CHF 1’535.-
154 kg CO2/Person
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 05.08.24
Kursnummer: 602

zum Angebot
Bergsteigerkurs mit Wellness in Saas Fee

Bergsteigerkurs mit Wellness in Saas Fee

Dauer: 5 Tage
Schweiz | Wallis | Saastal | Saas Fee
CHF 1’495.-
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 01.07.24
Kursnummer: 506

zum Angebot
Familien-Bergsteigen (Fels/Firn/Eis) und Wellness in Saas Fee

Familien-Bergsteigen (Fels/Firn/Eis) und Wellness in Saas Fee

Dauer: 5 Tage
Schweiz | Wallis | Saastal | Saas Fee
CHF 5’140.-
132 kg CO2/Person
Technik:

Kondition:

Kursnummer: 505

zum Angebot

Stufe 2

Technik Sommer: Ich habe einen Hochtourenkurs besucht oder erste Erfahrungen auf geführten Hochtouren im Schwierigkeitsgrad L (leicht) bis WS (wenig schwierig) gesammelt. Ich habe Erfahrung im Steigeisengehen und bewältige kurze Kletterstellen im Fels.

Hochtour Allalinhorn 4027m - Strahlhorn 4190m

Hochtour Allalinhorn 4027m - Strahlhorn 4190m

Dauer: 2 Tage
Schweiz | Wallis | Saastal | Saas Fee
CHF 695.-
56 kg CO2/Person
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 29.06.24
Kursnummer: 554

zum Angebot

Stufe 3

Technik Skitouren: Ich bin regelmässig auf Skitouren und mag etwas sportlichere Touren im Schwierigkeitsgrad WS (wenig schwierig) bis ZS (ziemlich schwierig) im Gelände um 35° Steilheit. Ich beherrsche die Spitzkehre. Ich bin ein sicherer Tiefschneefahrer in allen Schneearten und die Abfahrt ist für mich ein wichtiger Bestandteil der Skitour.

Skitour Allalinhorn 4027m - Strahlhorn 4190m

Skitour Allalinhorn 4027m - Strahlhorn 4190m

Dauer: 2 Tage
Schweiz | Wallis | Saastal | Saas Fee
CHF 535.-
56 kg CO2/Person
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 22.03.25
Kursnummer: 221

zum Angebot

Stufe 4

Technik Schneeschuhtouren: Ich bin regelmässig mit Schneeschuhen auf alpinen Touren bis zum Schwierigkeitsgrad WT 4 unterwegs. Traversen oder exponierte Stellen bewältige ich sicher. Je nach Verhältnissen müssen steile Passagen mit Steigeisen begangen werden.

Schneeschuhtour Allalinhorn 4027m

Schneeschuhtour Allalinhorn 4027m

Dauer: 2 Tage
Schweiz | Wallis | Saastal | Saas Fee
CHF 545.-
Technik:

Kondition:

Kursnummer: 420

zum Angebot