Ausbildungswoche Skitouren Averstal

Ausbildungswoche Skitouren Averstal

Die Skitouren-Grundlagen solide erlernt im hoch gelegenen Averstal, Graubünden

Diashow starten

Während diesen fünf Ausbildungstagen erlernen wir die Grundlagen für einfache und mittelschwierige Skitouren. Mehrheitlich im Gelände, teils in der Theorie bieten wir den idealen Einstieg, um stressfrei mit dem Skitourengehen zu beginnen. Schritt für Schritt erarbeiten wir uns die Grundlagen in einem bewährten Mix aus Ausbildungs- und Anwendungstouren ergänzt mit Tipps und Tricks unserer erfahrenen Bergführer. Im hochgelegnen und schneesicheren Averstal finden wir eine grosse Zahl an Tages- und Rundtouren. Das abwechslungsreiche Gelände bietet viele herrliche Abfahrten - an Möglichkeiten wird es nicht fehlen.

 

Kursinhalte

Umgang mit Fellen und Tourenskis, Aufstiegstechnik, Skitechnik im Tiefschnee, Verschüttetensuche und Rettungsszenario, Schnee- und Lawinenkunde, Tourenvorbereitung.

 

Kursziel

Nach diesem Kurs bist du sehr gut darauf vorbereitet, an technisch leichten bis mittelschwierigen, von einem Bergführer geleiteten Touren teilzunehmen. Du lernst auch die Grundlagen der Lawinenkunde kennen, um komplexere Zusammenhänge besser verstehen zu können.

 

1. Tag Anreise ins Averstal nach Cresta. Bezug der Unterkunft und Kennenlernen der Ausrüstung auf einer ersten kurzen Einführungstour. 2. Tag Ausbildungstour ab Juppa auf den Bödagrat (2951m). 3. Tag Ausbildungstour auf die Cima di Camutsch (2903m) 4. Tag Rundtour von Juf (2125m) auf den Piz Suparé (3077m) mit langer Abfahrt nach Bivio und liftunterstützt zurück ins Averstal. 5. Tag Abschlusstour auf den Mittler Wissberg (2980m).

 

Ausrüstung! Wir bringen kostenlos für dich mit:

Tourenskis mit PIN-Bindung

Felle

Harscheisen

LVS (Lawinenverschütteten-Suchgerät)

Schaufel

Sonde

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

5 Tage Mo-Fr

Preis

CHF 1’395.-

Anforderungen

Bist du für diese Tour gerüstet? Überprüfe die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

CO2 Belastung und Klimaschutzbeitrag

115 kg CO2/Person. Klimaschutzbeitrag CHF 5.00.

Region

Schweiz | Graubünden | Avers | Cresta

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Avers, Cresta 10:33

Teilnehmer

4-8 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 4 Nächte im Doppelzimmer mit DU/WC
  • 4x Halbpension
  • Tourentee
  • Kursunterlagen
  • Sicherheitspaket (LVS, Schaufel, Sonde)
  • Tourenskis mit Pin-Bindung
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Vorgesehener Bergführer

Tobias Erzberger, Bergführer

Unterkunft

Hotel Capetta

Preis

CHF 1’395.-

04.03.24 - 08.03.24
1 freier Platz. Durchführung gesichert

Anforderungen Link Anforderungen Beschreibung

Technik Technik
Kondition Kondition

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr