; })
NEU: Schneeschuhtour Piz da Vrin 2563m

NEU: Schneeschuhtour Piz da Vrin 2563m

Sonnentouren im Val Lumnezia

Diashow starten

Durch schöne Bergwälder und über offenes Alpgelände wandern wir von Obersaxen ins Val Lumnezia. Wir begeben uns auf Entdeckungsreise in ein ruhiges und ursprüngliches Seitental der Surselva. Neben der Besteigung des imposanten Piz da Vrin 2563m ist auch die Übernachtung im historischen Hotel Péz Terri ein besonderes Highlight.


1. Tag Treffpunkt in Obersaxen 1259m. Aufstieg durch Wälder und Waldlichtungen auf die Hochebene der Alp Nova 2074m und auf den Crest Lentgas 2181m. Abstieg nach Lumbrein und Postautotransfer nach Vrin 1450m. 2. Tag Tagestour auf den fantastischen Aussichtsgipfel Piz da Vrin 2562m. Aufstieg von S. Giusep, Abstieg nach Vrin auf unterschiedlichen Varianten möglich.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Von Obersaxen 1259m in der Surselva steigen wir durch den winterlichen Nallwald zur Alp Stavonas. Bald darauf erreichen wir die sanften Hänge der Alp Nova. Der Crest Lentgas 2181m ist unser höchster Punkt für heute. Von diesem Aussichtsberg eröffnet sich ein herrlicher Blick über das Val Lumnezia. Dem Val Gronda, einem kleinen Seitentälchen, folgen wir im Abstieg und gelangen am Ende unserer Traverse nach Lumbrein 1405m. Eine kurze Fahrt mit dem Postauto bringt uns zum Hotel Péz Terri in Vrin 1450m.

Aufstieg 1000Hm, Abstieg 900Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

2. Tag Nach einem reichhaltigen Bündner z’Morga gelangen wir mit kurzem Taxitransfer nach S. Giusep 1591m, unserem heutigen Startpunkt. Über schönes Alpgelände, zwischen historischen Stadeln und Ställen gewinnen wir gleichmässig Höhe. Den Gipfel des prominenten Piz da Vrin 2562m erreichen wir von Süden her. Nach aussichtsreicher Rast stehen uns für den Abstieg verschiedene Varianten offen. Bei günstigen Bedingungen und guter Trittsicherheit der Teilnehmenden ist mit einer Überschreitung und der Direktabstieg nach Vrin möglich. Heimreise ca. 15.30 Uhr ab Vrin.

Aufstieg 970Hm, Abstieg 1100Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5.5 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Preis

CHF 425.-

Land / Region

Graubünden

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Obersaxen, Tobel 10:05

Teilnehmer

5-10 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im 2er-4er Zimmer mit Dusche auf Etage, 1x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Joachim Hübner, Bergführer

Unterkunft

Hotel Pez Terri

Preis

CHF 425.-

05.02.2022 - 06.02.2022
Freie Plätze

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt