; })
Hans Fitzi

Hans Fitzi

Bergführer seit 1983

Mein Geheimtipp

Ski- oder Hochtour Tödi

Mein Lieblings-Berg

Alle Berge faszinieren mich, speziell der Säntis, Tödi, Bernina und Eiger

Meine Lieblings-Kletterei

Klettereien im Alpstein und Bergell

Mein Beruf

Konstrukteur Maschinenbau, Bergführer

Portrait

In Bühler Appenzell Ausserrhoden bin ich geboren und zusammen mit zwei jüngeren Geschwistern auf einem Landwirtschaftsbetrieb aufgewachsen. Meine ersten Bergsteiger-Erfahrungen machte ich mit 16 Jahren in einem Kletterlager auf der Bollenwees.

Im Jahr 1983, 10 Jahre nach meinem Lehrabschluss als Maschinenzeichner, erwarb ich das Bergführer-Patent in Graubünden. Zur gleichen Zeit gründete ich mit meiner Frau Dora im eigenen Haus eine Familie, aus der zwei Töchter aufwuchsen.

Nun bin ich stolzer Grossvater zweier Kinder. Seit 2015 gehöhre ich dem Höhenfieberteam an. Ich schätze den kollegialen Umgang und die gute Zusammenarbeit. Ab September 2018 bin ich als Konstrukteur pensioniert und bleibe weiterhin als Bergführer tätig.

Kontakt