; })
NEU: Freetouring im Lötschental (Ski/Board) 4+1

NEU: Freetouring im Lötschental (Ski/Board) 4+1

Kurze Aufstiege und lange Abfahrten im schönsten Seitental des Wallis

Diashow starten

Die langen Abfahrten am Petersgrat, Elwertätsch, Mauerhorn und Co. lassen Freerideherzen höher schlagen. Von unserem gediegenen Basecamp im Hotel Edelweiss suchen wir uns drei Tage lang die besten Powderruns der Region aus. Ganz nach dem Motto viel Abfahrt und wenig Aufstieg entdeckst Du mit unserem Bergführer das Potential dieser Region.


1. Tag Anreise und toller Tourenauftakt mit der Abfahrt vom Elwertätsch (3208m) nach Blatten. 2.–3. Tag Es stehen verschiedene Rundtouren wie zum Beispiel über die Gitzifurgge (2912m) nach Leukerbad oder schöne Ziele wie das Mauerhorn (2943m) und der Petersgrat (3202m) zur Auswahl. Den hoch gelegenen Ausgangspunkt der Touren erreichen wir jeweils über die Liftanlagen der Lauchernalp, somit sparen wir viele Aufstiegsmeter.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Die Anreise nach Wiler im Lötschental gestaltet sich dank sehr guter ÖV Anbindung unkompliziert und schnell. Nach der Begrüssung durch den Bergführer wird das Hotelgepäck nach Blatten in unsere Unterkunft gefahren. Für uns geht es direkt mit den Bergbahnen hoch zum Hockenhorngrat (3111m) und somit hinein ins Freerideparadies. Nach kurzem Einfahren auf der Piste folgt der Aufstieg zum Elwertätsch (3207m) - ein würdiger Einstieg in die drei Freetouring-Tage. Die Abfahrt, bei günstigen Bedingungen direkt hinunter zum Hotel in Blatten, ein echtes Highlight.

Aufstieg 600Hm, Abfahrt 2100Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 2.5 Std.

2.-3. Tag Wie immer bestimmen die Schnee- und Wetterverhältnisse das Tagesprogramm. Das Gebiet ist äusserst vielseitig und die Gipfel lassen sich zu spannenden Rundtouren kombinieren. So bietet die Gitzifurgge (2912m) mit der Superabfahrt nach Leukerbad zum Beispiel einen rasanten Toureneinstieg mit wenig Rauf und viel Runter. Zum Mauerhorn (2943m) oder sogar zum Ferdenrothorn geht's ein wenig mehr zur Sache. Je nach Variante steigen wir zu Fuss auf oder gelangen mit einer eleganten Abfahrt zum Aufstieg. Der Petersgrat (3202m) mit Abfahrten durch das Innere oder Äussere Faflertal ergibt eine tolle Abschlusstour. Das genaue Programm plant der Bergführer gemeinsam mit der Gruppe jeweils am Vorabend.

Aufstiege 300-900Hm, Abfahrten 1600-2400Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 1.5-3 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

3 Tage Mo-Mi

Preis

CHF 1’000.-

In dieser Saison sind keine Daten mehr verfügbar. Die neuen Daten folgen in Kürze.

Kursnummer

278

Land / Region

Wallis

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Wiler (Lötschen), Seilbahn 10:15

Teilnehmer

4 Gäste pro Bergführer

Leistungen

2 Nächte im DZ mit DU/WC, 2x Halbpension, freie Benutzung des Wellnessbereichs, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Höhenfieber Bergführer

Preis

CHF 1’000.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Hallo»
Hast du Fragen? Ich berate dich gerne.
Simone Oberhänsli
Simone Oberhänsli
+41 32 361 18 18
info@hoehenfieber.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt